Mehr Zeit für die wichtigen Dinge – lernen Sie Tippen mit dem Zehnfingersystem

Als Freiberufler und Kleinunternehmer stehen Sie oft unter Zeitdruck. Aber auch wenn Sie ehrenamtlich in einem Verein mit arbeiten ist Zeit kostbar.

Briefe oder ähnliches zu schreiben braucht Zeit – vor allem wenn Sie nur mit ein oder zwei Fingern nach dem sog. Adler-Such-System tippen. Am einfachsten wäre es natürlich, Sie beschäftigen eine Sekretärin. Dies ist jedoch für viele Freiberufler, Kleinunternehmer und Vereine unrealistisch – aus verschiedenen Gründen, wie Platzmangel, Geldmangel o.ä.

Lernen Sie deshalb Maschinenschreiben bzw. Tippen (10-Finger-System bzw Zehnfingersystem) und verbessern Sie somit automatisch Ihre Kommunikation. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um Tippen zu lernen: Sie können einen Kurs besuchen, z.B. an einer Volkshochschule in Ihrer Nähe. Es gibt natürlich auch Software auf DVD oder CD oder als Download, mit der Sie lernen können, schnell mit zehn Fingern zu schreiben. Computerbild und Chip bieten eine Reihe von Programmen zum Herunterladen an.

Zahlreiche Übungsmöglichkeiten finden sich auch im Internet, wie z.B. ein Speed-Test und diverse Schreibtrainer (einfach ‚Tippen lernen online kostenlos’ googeln) oder Tipp-Spiele spielen. Oder üben Sie kostenlos das Schreiben mit zehn Fingern.
Eine sehr gute Möglichkeit, die jedoch leicht übersehen wird, sind Bücher. Diese haben den Vorteil, dass Sie weder Software installieren müssen, noch Internetanschluss benötigen. Denken Sie daran, manchmal sind die einfachsten Dinge am effektivsten.
Damit es mit dem schnellen Tippen klappt, braucht es viel Übung. Folgen Sie den verschiedenen Lektionen in der vorgegebenen Reihenfolge immer und immer wieder.

AGADUGU Marketing&Design, Marketing und Design für kleine Unternehmen, Freiberufler und Vereine

Tagged with: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Existenzgründer, Kommunikation, Praxis-Tipps
2 comments on “Mehr Zeit für die wichtigen Dinge – lernen Sie Tippen mit dem Zehnfingersystem
  1. Roulette For Online Casino sagt:

    Ich merke gerade das ich diesen Blog deutlich ofter lesen sollte- da kommt man echt auf Ideen.

  2. Christina sagt:

    Hallo,
    ich habe es vor 30 Jahren noch ganz konservativ gelernt. Kürzlich habe ich mir einen Kurs angesehen, der nach modernsten Erkenntnissen aufgebaut ist. Da kann man sehen, wie sich vieles zum Positiven ändert. Das ist echt ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ich bin davon begeistert.
    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Statistik
  • 297,646 hits

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 182 Followern an

%d Bloggern gefällt das: