Monthly Archives: April 2010

iPad marketing vs. WePad marketing

Viele Dinge die bei jedem Laptop als Standard gelten sind bei Apples iPad nicht vorhanden. So z.B. USB- oder Bildschirm-Anschlüsse, Multitaskingfähigkeit oder Unterstützung von Flash. Das deutsche WePad kann mit all diesem und noch viel mehr aufwarten. Sollte Apple also

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Community, Kommunikation, Marketing, PR, Produkte, Soziale Netzwerke, Werbung

Werbung mit Flyern – Flyer erstellen Schritt für Schritt erklärt

Obwohl die Erstellung von Flyern und Prospekten sehr zeitraubend sein kann, lohnt es sich. Sie haben die Chance, Ihre Firma/Ihren Verein vorzustellen. Und das nicht nur mit Worten, sondern auch mit Bildern. Zudem können Flyer und Prospekte überall gelesen werden

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Flyer-Design, Gestaltung, Kommunikation, Marketing, Praxis-Tipps, Tutorials, Werbung

Angaben auf Ihren Geschäftsbriefen und in Ihrer Email-Signatur

Welche Angaben enthält Ihr Geschäftsbrief bzw. Ihr Briefbogen? Enthalten die Emails die Sie verschicken eine Signatur? Wenn ja, welche Informationen enthält die Signatur? Dieselbe wie im Geschäftsbrief? Hoffentlich! Wenn Sie Geschäftsführer oder Mitarbeiter einer GmbH (oder gGmbH) oder Kaufmann sind,

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Email, Existenzgründer, Kommunikation, Marketing, Praxis-Tipps, Rechtsfragen

Obama und die sozialen Netzwerke

Social Media werden für die Werbung immer wichtiger. Immer mehr Firmen und Organisationen schaffen eigene Stellen für Leute die sich ausschließlich um die Kommunikation mit Kunden/Mitgliedern über soziale Netzwerke kümmern sollen. Der amerikanische Präsident, Barack Obama, hat diese Stelle schon

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Beispiele, Community, PR, Soziale Netzwerke, Web 2.0

Apples Marketing – Ist das iPad wirklich so toll?

Apples iPad ist nicht der erste Tablet-PC. Es tut nichts, was andere Geräte nicht auch tun und die tun es meist sogar noch besser: Das iPad hat keinen USB-Anschluss, kein Keyboard oder eine Maus. Das iPad kann auch nicht mehrere

Tagged with: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Beispiele, Kommunikation, Marketing, Produkte

Test der firmeneigenen Produkte als virale Marketingkampagne

Die Firma Blendtec aus West Orem in Utah (USA),  die Mixer, Rührgeräte, Küchenmaschinen und Mühlen für den kommerziellen, sowie den privaten Gebrauch herstellt und vertreibt,  ist sehr erfolgreich mit ihrer viralen Marketingkampagne „Will it blend?“. Die Firma betreibt eigene Webseiten

Tagged with: , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Beispiele, Blog, Homepage, Marketing, Online-Marketing, Video, Virales Marketing, Web 2.0, Webseite, Website, Wiki

Marketing in den Wolken – grüne Informations- und Kommunikationstechnologie?!

Der Begriff „cloud“ (zu deutsch: Wolke) bzw. „cloud computing“ basiert auf einer Infrastruktur bzw. einem Geschäftsmodell das Daten, Unterhaltung, Nachrichten und andere Produkte und Dienstleistungen direkt in Realzeit vom Internet an das jeweilige Endgerät liefert. Daten müssen nicht mehr auf

Tagged with: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Cloud Computing, Greenwashing, Internet, Kommunikation, Marketing, Online-Marketing, Web 2.0, Werbung
Statistik
  • 331,931 hits

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 183 Followern an